KrimiMeldungen 27062022, 10.34 Uhr

Nachrichten:

Printmedien online:

Lore Kleinert auf www.neue-buchtipps.de
Mary Paulson-Ellis: Die andere Mrs. Walker
Weihnachten 2010: Margaret Penny kehrt völlig abgebrannt aus London zurück in die scheußliche Wohnung ihrer Mutter. Hinter sich ließ die 47jährige Frau, die Schottland jung verließ, verbrannte Erde, und im Gepäck hat sie wenig mehr als Enttäuschung. „Ein Hang zur Kleptomanie. Entscheidungen über Leben und Tod per Münzwurf. Und dann war da noch ihre Fähigkeit, weiterzusaufen, wenn alle anderen genug hatten.“

Doris Kraus auf www.diepresse.com
Morde in Serie: Kult-Ermittler, Tatort Schottland und eine gute Dosis Historie

Hanspeter Eggenberger auf www.tagesanzeiger.ch
Wer hat den Reporter ermordet?
Eine junge Journalistin geht dem Mord an einem Kollegen nach: Mit «1979 – Jägerin und Gejagte» startet die schottische Bestsellerautorin Val McDermid eine neue Serie.

Gabriel Rath auf www.diepresse.com
Raue See, raue Seelen im Krimi „Der Dachs“
In Christian Buders spannendem Krimi wechseln Fremdenlegionäre die Branche: Aus Kämpfern werden Menschenschmuggler.

www.fr.de
Thriller-Autor Winkelmann: Die Menschen gruseln sich gern

Radio und Fernsehen:

blog.wdr.de/nollerliest
Von der aktuellen Krimibestenliste

Kolja Mensing auf www.deutschlandfunkkultur.de
Beschriftung durch Narben
Zwischen korrupten Wirtschaftsanwälten, Kunstszene und Erfahrungsfundamentalisten: Sybille Ruge hat ihrem vielschichtigen Krimidebüt „Davenport 160×90“ einen Sound verpasst, in dem jeder Satz zum Baseballschäger werden kann.

www.ndr.de
Wolf Haas: „Die Angst vor dem Unkorrekten beflügelt mich.“
Der Wiener Autor Wolf Haas spricht über seinen Ich-Erzähler in den „Brenner“-Romanen, von denen etliche verfilmt wurden und über Sprachwahnsinn. Er sagt: „Ich langweile mich schnell mit Büchern.“

Literaturblogs und Literaturplattformen:

BETTINA SCHNERR auf www.bleisatz.blog
Kotaro Isaka – Bullet Train

DIETMAR JACOBSEN auf titel-kulturmagazin.net
Der aufrechte Gang begann im Allgäu
Volker Klüpfel/Michael Kobr: Affenhitze

buchmarkt.de
„Die Leser finden ihre Lebenswirklichkeit in der Kriminalliteratur wieder“
Gespräche: Elsinor Verleger Dr. Thomas Pago über das neue Thriller-Segment seines Verlages

Krimiblogs:

detlef-knut.de
„Pleitemöwe“ von Petra Göbel
»Das zweite Geheimnis« von Titus Müller
„City on Fire“ von Don Winslow

Krimi-Kritik
Val McDermid: Jägerin und Gejagte

krimirezensionen
Wolf Haas | Müll (Band 9)

krimilese
Jean-Luc Bannalec: Bretonische Nächte – Kommissar Dupins elfter Fall
LOUISE PENNY: HEIMLICHE FÄHRTEN – Der sechste Fall für Gamache

dietipperin.wordpress.com
Das Spiel des Verräters von Anne Perry

kriminalakte
Horst Eckert erzählt über „Das Jahr der Gier“

booknerds
Joachim B. Schmidt – Kalmann

KrimiMeldungen 19062022, 09.36 Uhr

Nachrichten:

Printmedien online:

Thomas Wörtche auf www.deutschlandfunkkultur.de
Letzte Ausfahrt Gravesend
Willam Boyle: „Brachland“

Claus-Jürgen Göpfert auf www.fr.de
Sybille Ruge: „Davenport 160×90“ – Wobei der Mensch den letzten Schliff erwirbt
Der Debütroman „Davenport 160×90“ von Sybille Ruge präsentiert eine konsequente Nihilistin und Heiner-Müller-Leserin.

Hanspeter Eggenberger auf www.tagesanzeiger.ch
Die Abgründe des Fünfzigerjahre-Hollywood
Sex & Crime & Filmstars: In seinem Alterswerk «Allgemeine Panik» rast James Ellroy («L.A. Confidential») mit Vollgas durch einen Noir-Krimi.

Ellen Presser auf www.juedische-allgemeine.de
Ein ausgesetztes Frühchen und ein toter Tourist
Im neuen Krimi von Dror Mishani ermittelt Oberinspektor Avi Avraham erneut in Holon
Dror Mishani: »Vertrauen«.

Radio und Fernsehen:

www.ndr.de
„Kalt wie dein Herz“: Raffinierter Pageturner von Dennis Lehane
Lehanes Krimi um die Privatdetektive Patrick Kenzie und Angela Gennaro wurde superb neuübersetzt von Peter Torberg.

Sonja Hartl auf www.deutschlandfunkkultur.de
Die Spur der Mandarinenkerne
Mary Paulson-Ellis: „Die andere Mrs. Walker“

Kim Kindermann auf www.deutschlandfunkkultur.de
Mädchendetektivinnen auf der Überholspur
Elizabeth C. Bunce: „Mord im Handgepäck“

www.3sat.de
KRIMIBUCHTIPPS

Literaturblogs und Literaturplattformen:

www.feuilletonscout.com
Pieke Biermann in Bestform: “Das Berlin-Quartett”
Außergewöhnlich (Literatur), Barbara Hoppe, Birgit Koß

Krimiblogs:

detlef-knut.de
»Lacroix und das Sommerhaus in Giverny« von Alex Lépic

Krimi-Kritik
James Ellroy: Allgemeine Panik

krimirezensionen
David Heska Wanbli Weiden | Winter Counts

krimikiosk
2164: David Safier – Miss Merkel. Mord auf dem Friedhof
2163: David Safier – Miss Merkel. Mord in der Uckermark

buch-haltung
S. A. Cosby – Blacktop Wasteland

KrimiMeldungen 09062022, 11.15 Uhr

Nachrichten:

Printmedien online:

Sylvia Staude auf www.fr.de
Kerstin Ruhkieck: „In deinen Augen der Tod“ – Heldin. Komplizin?
Kerstin Ruhkieck erzählt von der Überlebenden einer Geiselnahme.

rp-online.de
Simon Brenner ermittelt wieder.
Nach acht Jahren veröffentlicht Wolf Haas seinen neuen Kriminalroman mit dem altbekannten Ermittler. „Müll“ heißt das Werk. Der Autor spricht über Inspiration und Mülltrennung. Julia Stratmann interviewt Wolf Haas

PETER KÖRTE auf www.faz.net
Vergil in Rhode Island

Hanspeter Eggenberger auf www.landbote.ch
Rache ist nett verpackter Hass
Nach dem rasanten Thriller «Blacktop Wasteland» vor einem Jahr legt der Afroamerikaner S. A. Cosby mächtig nach: Sein neuer Roman «Die Rache der Väter» ist ein Meisterwerk.

Hanspeter Eggenberger auf www. tagesanzeiger.ch
Der Wahnwitz des Networking
Das Debüt der in der Schweiz lebenden deutschen Autorin Sybille Ruge ist ein ganz böser «Female noir»-Roman über Geld und Macht.

Fritz Göttler auf www.sueddeutsche.de
Gottes Unterschrift
Krimikolumne: Wenn jetzt die Flut beginnt, hätte man besser ein paar Bambusstangen und ein Netz im Rucksack. Wie man eine Wattwanderung überlebt und andere gute Lehren aus aktuellen Krimis.

Marcus Müntefering auf www.spiegel.de
Ein Mord und ganz viele Speckbrötchen
Schottische Bestsellerautorin Val McDermid
In »1979« kommen zwei aufstrebende Journalisten im Glasgow der Achtzigerjahre einer Terrorzelle auf die Spur. Ein Krimi mit Retro-Flair, überaus spannend und teilweise sehr komisch erzählt.

www.sueddeutsche.de
„Gewisse Klischees muss man fast bedienen“
Die Straßlacher Autorin Sabine Vöhringer spürt nach drei München-Krimis in ihrem neuesten Buch „Schatten über Saint-Tropez“ in Südfrankreich dem Verbrechen nach. Ein Gespräch über den anhaltenden Krimi-Boom, die Wahl des Schauplatzes und die Gefahr, in Stereotype zu verfallen.
Interview von Udo Watter

Charles Linsmayer auf www.tagblatt.ch
Züri-Krimi: Sunil Mann wirft einen unbestechlichen Blick auf eine vermeintlich heile Welt“
Der Berner Autor Sunil Mann hat uns mit seinen Krimis ganz schön was zu sagen.

Radio und Fernsehen:

Tobias Gohlis auf www.deutschlandfunkkultur.de
Botticelli in Rhode Island
Alte und neue Kämpfe: Mit „City on Fire“ startet Don Winslow eine nostalgisch gestimmte Trilogie über Gangsterfehden an der amerikanischen Ostküste in den 80ern und kündigt gleichzeitig an, ab sofort nur noch als politischer Aktivist in Erscheinung zu treten.

Sonja Hartl auf www.deutschlandfunkkultur.de
Ermittlerinnen im Kriminalroman
Miss Marple, Chastity Riley und Co.
In den Anfangsjahren des Kriminalromans ermittelten hartgesottene Privatdetektive und allenfalls schrullige Amateurdetektivinnen. Inzwischen ermitteln statt häkelnder Damen knallharte Privatdetektivinnen und professionelle Superagentinnen.

www1.wdr.de
Die Knochenleser: Der Auftakt einer karibischen Krimireihe
Ein Forensiker ermittelt in mehreren Vernisstenfällen
Mit karibischem Dialekt erzählt
Spannend und sozialkritisch

Ulrich Noller auf www1.wdr.de
„Davenport 160 x 90“ von Sybille Ruge
In ihrem spektakulären Debütroman macht Sybille Ruge dem Zeitalter des Neoliberalismus den Garaus – mit den schärfsten Mitteln der Sprache und mit maximaler Fluidität. Beste Unterhaltung.

Literaturblogs und Literaturplattformen:

talknoir.podigee.io
Talk Noir zu Peter Farris „Letzter Aufruf für die Lebenden“

DIETMAR JACOBSEN auf titel-kulturmagazin.net
Finale furioso
Arne Dahl: Null gleich eins

Krimiblogs:

detlef-knut.de
„Zwei Blüten für den Mörder“ von Andreas Erlenkamp
„Schatten über Saint-Tropez“ von Sabine Vöhringer
„Nebelopfer“ von Romy Fölck
»Die Lebenden und die Toten« – ein Taunuskrimi von Nele Neuhaus

www.booknerds.de
Tom Voss – Eiszeit für Beck (Buch)
Uta Seeburg – Das wahre Motiv (Buch)

Krimi-Kritik
Sybille Ruge: Davenport 160 x 90
S.A. Cosby: Die Rache der Väter

krimirezensionen
James Lee Burke | Eine Zelle für Clete (Band 18)

krimikiste
2162: T.J. Newman – Flug 416. Willst du die Passagiere retten oder deine Familie?
2161: Elizabeth C. Bunce – Myrtle Hardcastle. Mord im Handgepäck

buch-haltung
Don Winslow – City on fire

dietipperin.wordpress.com
Rezension: Nur ein Schritt von Samantha M. Bailey

krimilese
LOUISE PENNY: TOTES LAUB – Der elfte Fall für Gamasche

recoil.togohlis.de
Botticelli in Rhode Island
Kindsmord und Spionage
Schwarze Geographien: City on Fire, ein Davenport und eine Schülerin üben Rache der Väter in Brachland